Kuhle Nachspeise

Heute gibt es ein ganz ein einfaches Rezept: eine Erdbeercreme als schnellen Nachtisch oder als Alternative zum Eis.

Was ihr dafür braucht (ca. 4 Portionen):

250 g Topfen

150 g Joghurt

200 g Erdbeeren, frisch oder tiefgekühlt (oder andere Beeren)

ein Schuss Zitronensaft

Zucker nach Belieben

Den Topfen mit Joghurt in einer Schüssel gut verrühren. Dann legt ihr vier Erdbeeren für die Dekoration weg. Die restlichen Erdbeeren püriert ihr gemeinsam mit dem Zitronensaft. Jetzt rührt ihr das Erdbeerpüree unter die Topfenmasse und schmeckt es noch mit Zucker ab. Stellt die Masse dann kurz kalt und serviert es in Schüsseln mit den ganzen Erdbeeren dekoriert.

Da wäre ich ja fast gern ein Mensch bei den leckeren Aussichten.

Viel Spaß beim Nachmachen,

Eure KUHLEMUH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: