Pikante Topfenpressknödel

Zutaten:

600 g mehlige Erdäpfel

500 g Topfen

4 EL Mehl

Salz, Pfeffer

Schnittlauch oder Petersilie nach Belieben

Bratfett (zb Butter)

Zubereitung:

Kartoffel kochen, schälen und in eine große Schüssel pressen. Anschließend den Topfen unterheben, damit eine luftige Masse entsteht. Mit dem Mehl zu einem glatten Teig verkneten und mit den Gewürzen und Kräutern abschmecken.

Den Teig zu einer ca. 3 cm dicken Rolle formen und von dieser 15 gleich große Portionen schneiden. Mit bemehlten Händen Laibchen formen. Dann die Laibchen in Mehl wenden und goldbraun herausbraten. Auf einer Küchenrolle abtropfen lassen.

Schmeckt besonders gut in der Suppe, zu Salat oder als vegetarische Burgervariante.

Lasst es euch schmecken!

Eure KUHLEMUH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: