Topfennockerl

Zutaten:

250 g Topfen

1 Ei

1 Prise Salz

3 EL (Esslöffel) Mehl

3 EL Grieß

3 EL Butter

3 EL Brösel

1 EL Zucker

Zubereitung

Topfen, Ei, Mehl, Grieß und Salz zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Er sollte sich leicht von der Schüssel lösen lassen. Danach den Teig zehn Minuten stehen lassen.

In einem Topf Wasser mit Salz zum Kochen bringen und aus dem Teig mit Hilfe von zwei Löffeln Nockerl formen. Im siedenden Wasser (nicht kochend) für ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Nockerl oben auf Schwimmen und dann noch etwas ziehen lassen, so dass sie insgesamt gut 15 Minuten im Wasser sind.

Währenddessen die Brösel mit Butter und Zucker in einer Pfanne anrösten. Die fertigen Nockerln dann mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen und in den gebratenen Brösel vorsichtig wälzen.

Also ich bin ja jedes Mal begeistert, was Andrea und Michael da aus unserer Milch zaubern. Lasst es euch schmecken.

Eure KUHLEMUH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: