Liptauer selbst gemacht

Heute gibt es von mir ein einfaches Rezept. Egal ob für die Jause oder Frühstück: Liptauer geht immer!

Was ihr dafür braucht:

250 g Topfen

1-2 Esslöffel Joghurt

1-2 Esslöffel Butter

1 kleine Zwiebel, fein geschnitten

Petersilie

Paprikapulver

Salz und Pfeffer

Wie ihr ihn zubereitet:

Verrührt zuerst Topfen, Joghurt und die zerlassene Butter, bis es eine homogene Masse ist. Rührt dann den Zwiebel unter. Jetzt gebt ihr nach Belieben Paprikapulver und Petersilie dazu. Ich mag am liebsten je ein Esslöffel Jetzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig ist der Frühlingsaufstrich.

Lasst es euch schmecken!

Kuhle Grüße,

eure KUHLEMUH

PS: Mit ein paar Chiliflocken wird das Ganze noch etwas Feuriger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: