Scheiterhaufen – die perfekte Striezel Verwertung

Habt ihr noch Striezel Oder harte Semmeln über? Kein Problem die könnt ihr ganz leicht verwerten. Was ihr dafür braucht: Ein halber Striezel oder 5 Semmeln (in 1 cm dicken Scheiben geschnitten) 4 Eier 100 ml Milch (findet ihr hier) 50 g Zucker Ein Schuss Rum (optional) Butter zum Form einfetten Topfenschicht: 500 g Topfen„Scheiterhaufen – die perfekte Striezel Verwertung“ weiterlesen