Es kommt der Regen! Bringt die Gülle auf die Felder!

Manchmal riecht es auf unseren Wiesen rund um uns herum etwas Streng. Nach jeder Maht und vor dem Regen fährt Michael mit einem großen Fass über die frisch gemähten Wiesen.

Natürlich habe ich ein wenig gelauscht und einiges Kuhles gehört:

Gülle ist alles, was wir nicht verdauen können. Die Gülle ist ein Wirtschaftsdünger, es muss also kein synthetischer Dünger zugekauft werden. Das ist auch ein wichtiger Teil der Kreislaufwirtschaft. Der Dünger enthält besonders viel Nährstoffe, damit unsere Wiesen wieder richtig gut wachsen können.

Ganz schön kuhl oder?

Ihr habt noch Fragen? Schreibt es uns in die Kommentare.

Eure KUHLEMUH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: